Das dentale Trauma - erste Fortbildung in unseren neuen Räumen

22.04.2021 | Überweisende Zahnarztpraxen und interessierte Kolleginnen und Kollegen waren am heutigen Abend unter Beachtung der aktuellen Coronaregeln zu einer Fortbildung zum Thema "Das dentale Trauma" geladen. Gerade zu diesem Inhalt sind Weiterbildungsangebote eher selten zu finden. Erstmalig fand diese Fortbildungsveranstaltung in kleinerem Rahmen in unseren neuen Praxisräumen statt. ...

mehr

Erweiterung der Praxisräume - Eröffnung Zentrum Sanfte Zahnmedizin

01.03.2021 | Wir freuen uns sehr, denn ab dem 1. März können wir Sie nun auch in unserem Zentrum für Sanfte Zahnmedizin in der Fischerstraße 4 begrüßen. Wir haben im 2. Obergeschoss weitere Räumlichkeiten zur Verfügung. Es erwarten Sie helle, lebendig und liebevoll gestaltete Räume. Mit der beruhigenden Atmosphäre eines neuen Beratungs- und Behandlungsraumes sorgen wir für einen besonders geschützten Rahmen. ...

mehr

Neue Fotoausstellung

01.03.2021 | Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsanfang holen wir ihn bereits in unsere Praxisräume und eröffnen unsere neue Fotoausstellung mit Aufnahmen von Beatrice Neumann. ...

mehr

Low Level Lasertherapie

22.02.2021 | Die meisten Menschen denken bei medizinisch eingesetztem Laser an chirurgische Behandlungen. Es gibt aber verschiedene Laserarten. So arbeitet Low Level Laser mit einer vergleichsweise niedrigen Leistung. Die Behandlung zählt zu den Lichttherapien und ist völlig nebenwirkungsfrei und schmerzlos. Es wird die Zellregeneration angeregt, das Immunsystem stimuliert und damit Selbstheilungskräfte aktiviert. ...

mehr

1600 Euro Spende

29.12.2020 | Auch 2020 haben viele Patienten unsere alljährliche Spendenaktion durch die Überlassung von Altmetall aus Zahnersatz unterstützt. Insgesamt haben wir auf diese Weise in den letzten Jahren bereits 10800 EUR gemeinnützigen Zwecken zugeführt. Diesmal konnten wir 500 EUR an das NATZ Hoyerswerda, 500 EUR an das AWO Kinder- und Jugendzentrum Hoyerswerda und 600 EUR an die Stiftung „Lichtblick - Menschen helfen Menschen in Not“ (Sachsen) spenden. Vielen herzlichen Dank allen Unterstützern, die diese Hilfe möglich gemacht haben!

Neues aus unserer Praxis über unseren Ansatz der SANFTEN ZAHNMEDIZIN

08.12.2020 | Die SANFTE ZAHNMEDIZIN unterstützt Menschen darin, anders als bisher mit Ihren Zahnbehandlungsängsten umzugehen. Sie richtet den Blick über den Focus der Zahngesundheit hinaus auf die Zusammenhänge im Körper.Auf den ersten Blick geht es darum, Ihnen den Weg zu Ihrer Zahnärztin oder Ihrem Zahnarzt leichter zu machen, indem Sie unangenehme Erfahrungen hinter sich lassen.Aber eigentlich greifen wir ein Tabuthema auf, denn unglaublich viele Patienten haben Zahnbehandlungsängste und Schamgefühle darüber zu sprechen. Je nach Befragung geben 60- 80 Prozent der Bundesbürger an, Angst vorm Zahnarzt zu haben. Es geht auch darum, dass unsere Körper in der heutigen schnelllebigen Zeit durch viele tatsächliche und scheinbare Zwänge außer Balance geraten sind. Sie machen sich mit Verspannungen, Zähneknirschen, Kopf-, Nacken-, Schulter- oder Rückenschmerzen bemerkbar. ...

mehr

Unser neues Büro in der Spremberger Straße 17 ist eröffnet!

02.11.2020 | Ab Montag, dem 02.11.2020 nimmt Frau Susanne Hegemann gern Ihre Fragen rund um unsere Methoden der Sanften Zahnmedizin, wie zum Beispiel Akupunktur oder der Umgang mit den weit verbreiteten Zahnbehandlungsängsten, entgegen. Zeitnah werden wir Ihnen diese persönlich, im Blog auf unserer Homepage oder unserer Instagram- Seite beantworten. Sie erreichen unser Büro unter der Tel.Nr.: 03571 426865

Vernissage 2.0

25.09.2020 | Wir haben wieder einmal die Kunst in unsere Praxisräume geholt! Am Freitag, den 29.9.2020 wurde die Ausstellung des Dresdner Künstlers Michael Merkel, gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, eröffnet. Unter Einhaltung des Hygienekonzeptes konnten sich unsere geladenen Gäste von der sympathischen Art des jungen Mannes in den Bann ziehen lassen und mit ihm ins Gespräch kommen. ...

mehr

Karte anzeigen

Bitte klicken Sie, um die interaktive Karte von Google Maps anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse an Google in den USA übertragen.
Für Überweiser